Besuchsbegleitung.
Hilfe in belasteten Situationen

Kontakt zu beiden Eltern ist ein Recht aller Kinder!


Für die Eltern selbst ist das oft eine Herausforderung die bis an die Grenzen belastend sein kann. 
Wir bieten dir professionelle Hilfe.

Entlastung für Eltern

​Jedes Zusammentreffen mit deinem Expartner endet in Streit und Eskalation. Termine und Zeiten werden nicht eingehalten. Vorwürfe und Beleidigungen stehen an der Tagesordung. 

Kennst du solche Situationen? ​Hast du schon einmal an Begleitung und Hilfe gedacht?

Professionelle Besuchsbegleitung bietet einen geschützten Rahmen für dich und dein(e) Kind(er). Sie schafft Entlastung und ist Pufferzone in höchst belasteten Scheidungs- und Trennungslagen.

Entspannte Besuchskontakte sind Gold wert für die Kinder und eine Entlastung für dich.

Besuchsbegleitung

​Ein Kind braucht beide Elternteile – auch und vor allem nach einer Scheidung bzw. Trennung. 

Die Besuchsbegleitung ermöglicht den Kontakt zwischen dem Kind/den Kindern und dem getrennt lebenden Elternteil in entspannter, kindgerechter Atmosphäre.

Für die Durchführung der Besuchskontakte bedarf es gemäß § 111 AußStrG einer "neutralen Drittperson". Die Anordnung einer Besuchsbegleitung wird entweder durch das Gericht oder dem Jugendamt ​festgelegt oder findet auf Wunsch eines Elternteils, mit Zustimmung des anderen Elternteils statt. Die Befugnis und die Pflichten der/des BesuchsbegleiterIn/s werden vom Gericht festgesetzt. 


Ablauf

Während einer Eingangsphase in Form von getrennten Erstgesprächen mit beiden Elternteilen werden ​die Rahmenbedingungen, Ziele, Rechte und Pflichten ​einer Besuchsbegleitung entsprechend dem "Grundsätzlichen Prinzip der Trennung der Eltern" erörtert.​​Anschließend folgt die Kennenlernphase mit dem Kind.

Besuchsbegleitung gibt es In-house (Beratungsstelle) oder mobil (kindgerechter Umgebung). ​

​Nach erfolgreicher Bewirkung im Sinne der §111 AußStrG rundet ein Abschlussgespräch mit allen Beteiligten die besuchsbegleitende Maßnahme ab.


BESUCHS​BEGLEITUNG
schafft Entlastung!

Lass´ uns in Kontakt bleiben!


Wir entwickeln uns und unsere Seminare, Ausbildungen und Leistungen stetig weiter. Trag´ dich hier in unsere Email Liste ein und du bekommst regelmäßig Informationen, Tipps und Tricks, die aktuellen Seminare, Termine, Kursstarts und spezielle Angebot vor allen Anderen per Mail zugeschickt. 

Hier kannst du dich kostenlos in unsere Newsletter-Email-Liste eintragen. Wir senden dir dann regelmäßig Tipps und Tricks, spannende Geschichten rund um das Thema Erziehung und alle News zur ARGE Erziehungsberatung und unseren Angeboten per Email zu. 

*Pflichtfeld. Kein Spam, du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Wir geben deine Daten nicht weiter. Mehr zum Datenschutz hier.

>